Memorial Page
Diana Princess of Wales
01.07.1961 - 31.08.1997

 

  

      Goodbye England’s rose     Lebewohl Rose Englands  

           

Goodbye England’s rose.
May you ever grow in our hearts.
You were the grace that placed itself where lives were torn apart.
You called out to our country,
and you whispered to those in pain.
Now you belong to heaven,
and the stars spell out your name.
 
And it seems to me you lived your life like a candle in the wind,
never fading with the sunset when the rain set in.
And your footsteps will always fall here,
along England’s greenest hills;
Your candle’s burned out long before your legend ever will.
 
Loveliness we’ve lost,
these empty days without your smile.
This torch we’ll always carry
for our nation’s golden child.
And even though we try,
the truth brings us to tears;
All our words cannot express
the joy you brought us through the years.
 
Goodbye England’s rose,
from a country lost without your soul,
Who’ll miss the wings of your compassion
more than you’ll ever know.
 
 

 

         

Lebewohl Rose Englands, mögest du ewig in unserem Herzen wachsen.
Du warst die Kraft, die dort hinging, wo Leben zerissen wurden
Du hast zu deinem Land gesprochen und du hast zu denjenigen geflüstert, die Schmerzen hatten
Jetzt gehörst du dem Himmel und die Sterne rufen deinen Namen
 
Und es scheint mir so, als lebstest du dein Leben wie eine Kerze im Wind
Du verschwandst niemals mit dem Sonnenuntergang, als der Regen einsetzte
Und deine Spuren werden immer hier bleiben
entlang Englands grünsten Bergen
Deine Flamme erlosch, doch deine Legende wird weiterleben
 
Lieblichkeit verloren wir, diese leeren Tage ohne dein Lächeln
Wir werden das goldene Kind unseres Landes immer verehren
Und selbst wenn wir es versuchen, die Wahrheit bringt uns zum Weinen
Und all diese Tränen können nicht die Freude die du uns über die Jahre hinweg gebracht hast wiedergeben
 
Lebewohl Rose Englands, mögest du ewig in unserem Herzen wachsen.
Du warst die Kraft, die dort hinging, wo Leben zerissen wurden
Du hast zu deinem Land gesprochen und du flüsterste zu denjenigen, die Schmerzen hatten
Jetzt gehörst du dem Himmel und die Sterne rufen deinen Namen
 
Und es scheint mir so, als lebstest du dein Leben wie eine Kerze im Wind
Du verschwandst niemals mit dem Sonnenuntergang, als der Regen einsetzte
Und deine Spuren werden immer hier bleiben
entlang Englands grünsten Berge
Deine Flamme erlosch, doch deine Legende wird weiterleben
 
Lebewohl Rose Englands
Von dem Land, das verloren ist ohne deine Seele,
das die Flügel deines Erbarmens vermissen wird
mehr als du je wissen wirst.
 
 
 
 

 

 

 

nach oben